14.10.2014 Das Haus (3)

Der LKW Nr. 3 stand schon in der Nähe und wurde, nachdem LKW Nr. 2 wieder losgefahren war, sofort in Position gebracht. Ohne Pause ging es sogleich wieder an das entladen.

Unsere Bildergalerie zeigt auch den Aufbau des Dachgeschosses!  ;-)

Auf diesem LKW sind die Außen- sowie Innenwände für das Dachgeschoss angeliefert worden. Auch in diesen Elementen waren die Fenster bereits eingearbeitet worden. Die Leerrohre für die Elektroversorgung und alle Unterputzrohre zur Wasser- und Sanitärversorgung waren ebenfalls fertige Bestandteile der Wände.

Zügig wurde auch unser Dachgeschoss komplett aufgestellt!  :-P

Gegen 16:30 Uhr konnten sich die WeberHaus-Leute dann endlich die Mittagspause mit Salaten und Krustenbraten gönnen. Die Bauherrin hatte sich für eine Versorgung der Monteure wieder große Mühe gegeben!

Die Bauherrin und der Bauherr besichtigten während der Pausenzeit gemeinsam mit dem neugierigen Sohn den weit fortgeschrittenen Aufbau des Hauses.

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Kommentare

14.10.2014 Das Haus (3) — 3 Kommentare

  1. Krustenbraten? *schluck*
    Da habt ihr aber ordentlich aufgefahren….
    Ist das üblich?
    Irgtendwie dachte ich naiverweise, dass ich am Ende des zweiten Tages das Richtfest ausrichte und das war’s. *schluck*
    Werde ich nochmal drüber nachdenken müssen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

:wink: :twisted: :roll: :oops: :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)