26.08.2014 Bodenplatte (3)

Der heutige Tag begann erst einmal mit einem Abstecher beim Wasserversorger in Kleinmachnow. Dort mietete ich ein Standrohr für das Bauwasser an.

Standrohr für das Bauwasser

Standrohr für das Bauwasser

Inzwischen wurde an der Baustelle noch weiterer Sand angeliefert und die Firma Wernecke verdichtete bereits seit dem frühen Morgen diesen Sand auf die geplante Höhe.
Da ich ein paar Brötchen und frischen Belag vom Fleischer mitbrachte, war jetzt auch ein guter Zeitpunkt für ein stärkendes Frühstück.

Als ich am Abend wieder zur Baustelle kam, waren bereits beide Bodenplatten für die ersten Betonarbeiten vorbereitet. Das bedeutet, das alle erforderlichen Leerrohre mit den vorgeschriebenen Tiefen verlegt worden sind. Unsere Garage wird aus dem Haus mit einer Stromversorgung versehen und von dort gehen zwei Leerrohr in den zukünftigen Garten. Wir beabsichtigen die gesamte Außenstromversorgung wie z.B. Bodenspots von der Garage aus zu verlegen.
Die Gräben für die jeweiligen Fundamente sind ebenfalls fertig und sollen am folgenden Tag verfüllt werden.

Fundament der Garage ...

Fundament der Garage …

Fundamet für unser WeberHaus

Fundamet für unser WeberHaus

Leerrohre für Versorgungsleitungen

Leerrohre für Versorgungsleitungen

 

Morgen geht es weiter …  :-D


Kommentare

26.08.2014 Bodenplatte (3) — 1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

:wink: :twisted: :roll: :oops: :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)