18.05.2014 Ausstattungsprotokoll versendet!

Nachdem wir ja vier Wochen auf das Ergebnis unseres Ausstattungsbesuches in der World of Living in Rheinau-Linx warten mussten, war es uns wichtig, keine Verzögerungen unsererseits zu verursachen.

Wir nutzten also die letzten beiden Tage für das intensive Studium des Ausstattungsprotokolls und den dazugehörenden Anlagen. Im Vergleich zu unseren Notizen und den Bildern aus dem April änderten wir das ein oder andere entsprechend ab, da es doch einige „fehlerhafte“ oder nachträglich zu ändernde  Protokollpositionen gab.
Ganz genau prüften wir auch, ob denn alle in den letzten Wochen und Monaten diskutierten Änderungen, wie z.B. den Wegfall von Innentüren, aufgrund der ersten Architektengespräche gegenüber dem ursprünglichen Werksvertrag im Dezember 2013 als Gutschrift berücksichtigt worden sind.
Hier können wir keine vergessene Position erkennen, denn alle Anpassungen sind detailliert und transparent aufgeführt. Sicherlich ein ganz großes PLUS von WeberHaus!

Heute standen unsere Unterschriften auf den beiden Exemplare auf dem Tagesprogramm. Wobei wieder jede Anlage separat und das Ausstattungsprotokoll als Ganzes durch uns Beide zu unterzeichnen waren.

Und dann hieß es die Unterlagen in einen Briefumschlag einzutüten, die (richtige) Adresse auf den Umschlag zu schreiben und die Briefmarken aufzukleben.  Unsere Antwortpost warfen wir auch heute schon in einen Briefkasten mit Sonntagsleerung ein und hoffen nun, dass WeberHaus bereits morgen das Protokoll in seiner Eingangspost wiederfinden wird.  :-D

Und jetzt heißt es wieder WARTEN, wie es denn nun weitergehen wird!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

:wink: :twisted: :roll: :oops: :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)